Vita Inge Bisping-Groß

Galerie SichtARTen

Die Malerin und Plastikerin ist in Oberhausen geboren und lebt seit 30 Jahren in Köln. Sie fertigt Kleinplastiken, Collagen, Zeichnungen und Bilder. Im Laufe ihres Lebens wechseln Stilrichtungen und Ausdrucksformen.

 

In frühen Tusche- und Filzstiftzeichnungen zeigt sie Fantasiewelten, in denen Metamorphosen zwischen Mann und Frau und Mensch und Tier auftreten. Ihre Plastiken bewegen sich im realistischen, surrealen und abstrakten Bereich. Ihre surrealen Stelen sind frei assoziierte Kompositionen.Die realistischen Plastiken beziehen sich auf Beobachtungen im Alltag. In ihrer Malerei entstehen neben Farbkompositionen und Bildern, die einen Übergang vom Figürlichen zum Abstrakten zeigen, gegenstandslose expressive Bilder, in denen sie sich von intuitiven Stimmungsgefühlen leiten lässt. So entstehen Empfindungs-und Erinnerungsbilder. Sie arbeitet mit verschiedenen Techniken (Pinsel / Spatel / Finger / Tupfen / Drucken) auf Papier Karton und Leinwand mit Acrylfarben, Kreiden und Wachsen.

 

Inge Bisping-Groß arbeitete nach einem Biologie Studium im pharmazeutischen Bereich.

 

Kontakt

i.bisping@outlook.de

0176 54802218

 

Malerei

Skulpturen